Begleitung

 

Begleitung heißt bei uns, den Flüchtlingen eine Starthilfe zu geben, wie sie sich in der neuen Umgebung zurechtfinden können, dazu gehören:

  • Begrüßung von Neuangekommenen
  • Fahrdienst und Begleitung zum Einkaufen
  • Fahrdienst und Begleitung zu Ärzten und in Krankenhäuser
  • Begleitung bei Behördengängen wie Rathaus, Kreissparkasse, Landratsamt, Sozialamt, Caritas, Jobcenter

Die Geschäftsstelle des AK Asyl (Iris Loehrke) wird von der zuständigen Sozialarbeiterin über Neuankommende, sowie Arzt- und Behördenterminen informiert und leitet diese Anfrage dann an die AG Begleitung weiter, so dass rechtzeitig dafür gesorgt ist, dass die betreffende Person/Familie begrüßt wird, bzw. eine Begleitung hat. Wenn es notwendig ist, gibt es auch ein paar Flüchtlinge, die als Dolmetscher zu solchen Terminen mitkommen können.

Falls Sie in der Arbeitsgruppe Begleitung mitarbeiten wollen, sind Sie jederzeit herzlich willkommen!

Kontakt

Mail: begleitung@ak-asyl-lichtenstein.de

loehrke
Iris Loehrke
Tel.: 07129/9388922